frde

Staubtypen und ihre Partikelgrössen

Die Luft ist eine der wichtigsten Lebensgrundlagen für uns Menschen, aber leider kann sie Verunreinigungen enthalten. Einige dieser Schadstoffe in der Luft sind gefährlich und können zu gesundheitlichen Problemen führen.

In der Luftfiltration unterscheidet man Staub anhand seiner Grösse. Einige Staubpartikel sind mit blossem Auge erkennbar, andere nicht. Staub wird in 4 Gruppen eingeteilt: G, M, F, E-H-U. Diese Einteilung in unterschiedliche Gruppen hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen Filters für Ihre Anwendungen und Bedürfnisse.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.